»Lonely Planet« by Katja Stuke
25.00
Image of »Lonely Planet«  by  Katja Stuke
Select Option — 25.00
 
»Lonely Planet« by Katja Stuke
25.00

»Lonely Planet« by Katja Stuke
A Guidebook to the Silicon Valley & the Internet
artist book, 120 pages, black & white digital offset, 12,7 x 20,4 cm,
published by Böhm  Kobayashi, 2014

Please copy and paste the link below to see more of the book:
https://issuu.com/frauboehm/docs/lonelyplanet

Für Katja Stuke ist die Kamera nie nur eine Maschine zum Abbilden gewesen, sondern immer ein problematisches Instrument in der Bewältigung von Bilderwelten. So ist ihre neue kleine Publikation, die mittels generischer und generierter Bilder der Unsichtbarkeit von den das Internet bestimmenden Firmen wie Facebook, Google oder Yahoo gewidmet ist, sowohl ein Guidebook, ein ironischer Kommentar als auch ein kleines unauffälliges Künstlerbuch in der Nachfolge der Eigenpublikationen Ed Ruschas. Es ist ein handliches Taschenbuch mit Schwarz-weiss-Fotografien und kleinen Texten. Neben den Bildern, die Frau Stuke in Los Angeles und dem Silicon Valley gemacht hat, finden sich aus dem Netz gegrabbte Bilder: Portraits der Angestellten Googles, Aussenansichten von Firmenzentralen der großen Player, simulierte Bilder aus Sims 2, Satellitenbilder. Diese Bilder, ihre Quellen und Inhalte erschließen sich dem Leser nach und nach, auch durch Zwischentitel, Orts- und Firmenangaben. Wie Paul Virilio einmal über das Wesen des Wissens in den Zeiten des Internets sagte, die Kerne sind jetzt auf die Schale des Apfels verteilt, so kann der Netzbürger in diesem streng-redigierten Buch den Erscheinungsformen, den neuen Topographien des Netzes nachspüren.

»Lonely Planet« by Katja Stuke
View